12. November 2018

Little Dragons

LITTLE DRAGONS – DER KINDERGARTEN DES KAMPFSPORTS FÜR KINDER AB 3 JAHREN

Von Kinderärzten und Therapeuten empfohlenes Martial-Arts-Programm für Kinder ab 3 Jahren. Little Dragon hat seinen Ursprung in den Vereinigten Staaten und ist eine Kombination aus altersgerechter Bewegung und Lehren von Sicherheits- und Sozialkompetenzen, es dazu bei, dass aus Kindern gute Bürger werden und es bereitet sie spielerisch und mit viel Spaß auf das Leben vor.

Im Fokus steht hier auch nicht der Kampfsport als solcher, sondern die Sozialkompetenzen und Sicherheitskompetenzen.

In der Ausbildung des Little Dragons, die im übrigen zwei Jahre dauert, werden folgende Kompetenzen gelehrt:

Sicherheitskompetenzen (Safety Skills)

  • Anti-Drogen
  • Brandsicherheit
  • Erste Hilfe
  • Gesundheit
  • Sicherheit zu Hause
  • Umgang mit Fremden
  • Verkehr
  • Sicherheit und Wetter

Sozialkompetenzen (Life Skills)

  • Balance
  • Zusammenarbeit
  • Koordination
  • Disziplin
  • Training
  • Zuhören
  • Gedächtnis
  • Respekt

Der Unterricht, der zwei Mal pro Woche stattfindet ist immer eine Mischung aus Bewegung, motorischer Förderung, Koordination, Zusammenarbeit und einer Sicherheits- oder Sozialkompetenz.

Das in der Gruppe Gelernte wird teilweise mit kleinen Hausaufgaben oder z.B. auch mit einem Besuch bei der Feuerwehr zum Thema Brandsicherheit gefestigt.

Viele zu den Themen passende Spiele runden den Unterricht ab.

Ziel ist es, dass aus den Little Dragons kleine Persönlichkeiten werden, die

  • Lernen zu Teilen
  • Selbstbewusstsein entwickeln
  • Aussprache und Sprache verbessern
  • Körperliche Kräfte verbessern
  • Koordination und Ausdauer trainieren
  • Ihr Körperbewusstsein verbessern
  • Lernen, Anweisungen zu folgen

und lernen, sich respektvoll zu verhalten!

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für Ihr Kind!

Jesscia Talmon
0172 – 6948255 oder jm@efa-lu.de

Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen CoViD19-Situation müssen wir leider nach Anordnung der Stadt Ludwigshafen unsere Sportstätte vorerst geschlossen halten. Das gesamte Trainingsprogramm findet dementsprechend nicht statt. Sollte sich an der Situation etwas ändern, so machen wir dies hier und auf unserer Facebook-Seite schnellstmöglich bekannt.
Wir bitten um Verständnis.
Euer EFA-Team